Konfirmation

Wir freuen uns, wenn du dich für die Konfirmation interessierst. Auf diesen Seiten haben wir dir und deinen Eltern einige Informationen zusammengestellt.

Die Konfirmation kommt in der Bibel gar nicht vor. Trotzdem gibt es sie. Auch bei uns im Kleinwalsertal. Warum es die Konfirmation gibt, liest du hier.

Konfirmation heißt "Bekräftigung". Wenn du dich konfirmieren lassen möchtest, dann bekräftigst du: die Entscheidung meiner Eltern war richtig, als sie mich als Kind taufen ließen. Anders als die Konfirmation kommt die Taufe in der Bibel vor. In der Taufe wurde dein Leben gefeiert und Gott dafür gedankt. In der Taufe wurde dir zugesagt: du bist Gott recht, so, wie du bist. Auch wenn dir nicht immer alles gelingt. Das glauben wir als evangelische Christ*innen. Mit deiner Konfirmation bekräftigst du, dass du diesen Glauben teilst und zur evangelischen Kirche gehören möchtest. Damit bist du ein vollwertiges Mitglied der Kirche: Du darfst den Kirchenvorstand deiner Gemeinde wählen und selbst Taufpate werden.

In der Vorbereitung auf die Konfirmation, dem Konfirmandenkurs, kannst du den Glauben besser kennenlernen und die Taufe noch einmal bestätigen.

Übrigens: auch wenn man nicht getauft ist, kann man sich konfirmieren lassen. Mehr dazu erfährst du unter "Gut zu wissen!".

Wenn ihr weitere Fragen habt, meldet euch gern bei uns.

Pfr. Markus Wiesinger
Bildrechte: privat

Pfr. Markus Wiesinger
Freiherr-von-Brutscher-Straße 7
87561 Oberstdorf

Tel. 0049 8322 1015
Fax 0049 8322 1016

mail: markus.wiesinger@elkb.de

Pfarrerin Susanne Ohr
Bildrechte: privat

Pfarrerin Susanne Ohr
Bolgenstraße 10b
87538 Fischen

Tel. 0049 8326 7853
mail: susanne.ohr@elkb.de